Dienstag, 27. Juni 2017
0

Fachtagung: Armutskongress

Berlin

Armutskongress in Berlin

Armut hat viele Gesichter, doch eine Gesellschaft ohne Armut ist möglich. Um dies zu erreichen, gilt es Bündnisse zu schmieden und Forderungen zu bündeln.

Gewerkschaften, Wohlfahrts-, Sozial- und Fachverbände laden daher am Dienstag, 27. Juni, und Mittwoch, 28. Juni 2017, zum armutspolitischen Hauptstadtkongress nach Berlin ein.

Die Veranstaltung richtet der Paritätische Gesamtverband mit weiteren Verbänden und Fachorganisationen – darunter der DGB, die Nationale Armutskonferenz, Pro Asyl und der Kinderschutzbund – aus. An den zwei Tagen gibt es für die Besucher Vorträge, Workshops und Präsentationen.

Eine Online-Dokumentation über den Armutskongress 2016 gibt es unter: www.armutskongress.de/armutskongress-2016/dokumentation/

Sowie eine Filmdokumentation unter: www.youtube.com/watch

und eine Bildergalerie unter: www.armutskongress.de/bildergalerie/

 

 

Datenschutz und rechtliche Hinweise
Datenschutzbericht - 28.6.2017, 19:44:11
Https ist nicht aktiv
Datenbank ist auf dem gleichen Server
Cookies können akzeptiert oder verweigert werden AkzeptierenVerweigernCookies werden akzeptiert Cookies werden verweigert
Suchmaschinen indexieren keine Kommentare
Datenschutz könnte besser sein (50%)
2
Software policy
Diese Software hat keine bekannten Hintertüren oder Verletzbarkeiten die es Dritten erlauben würden Ihre Daten zu kopieren. Mehr zum Datenschutz dieser Kommentar- und Bewertungssoftware: www.toctoc.ch
Beitrag bewerten
Noch nicht bewertet.

keine.

Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar
Vorschau wird geladen ...
*: Pflichtfeld

Auf Facebook kommentieren

Ähnliche Artikel

28.06.2017|
Anja Rintisch Aus der Hochschule Qualifizierung & Fachlichkeit Eltern Wissenschaft Fachöffentlichkeit & Politik Top-Beitrag

Warum verlässt eine Mutter ihr(e) Kind(er)? Freiwillig!?

27.06.2017|
Nina Meingast Kinder & Jugendliche Eltern Wissenschaft Top-Beitrag Fachöffentlichkeit & Politik Inklusion Jugendarbeit

Therapiearbeit mit Eulen: staunen, halten und kuscheln

26.06.2017|
Elvira Kriebel Jugendsozialarbeit Fachöffentlichkeit & Politik Top-Beitrag

Zur weiteren Entwicklung der Jugendberufsagentur